Reisetipps Allgäu mit Hund

Unterkünfte Allgäu mit Hund

Reisetipps Allgäu mit Hund – der Berg ruft, der Bodensee lockt

Wer "Allgäu" hört, hat mit Sicherheit sofort ein ganz bestimmtes Bild vor Augen: braune Kühe auf saftigen, grünen Wiesen und im Hintergrund die schneebedeckten Gipfel der Alpen. Und auch wenn sich zwischen Ost- und Westallgäu, Unter- und Oberallgäu, zwischen Bodensee und Bergen die Landschaften durchaus abwechslungsreich gestalten, ist es doch genau dieses Bild der heilen Bergwelt, das unzählige Urlauber auch mit Hund in das herrliche, wunderschöne Allgäu reisen lässt - und sie nicht enttäuscht.

Der Berg ruft Mensch und Hund

Radeln im Unterallgäu rund um Memmingen, Wandern in den Schluchten des Westallgäus wie dem Eistobel bei Isny, Baden in den Seen des Ostallgäus, Bergsteigen und Skifahren im Oberallgäu rund um Oberstdorf: Im Allgäuurlaub mit Hund geht es auf jeden Fall raus in die Natur! Danach ist der Appetit auf die regionalen Leckereien des Allgäus, allen voran den Käse aus den traditionellen Sennereien und eine zünftige Brotzeit, bestimmt groß.

Städtetrips und Märchenschlösser im Allgäu

Natürlich hat das Allgäu mit Orten wie Memmingen, Kempten, Isny, Wangen, Oberstaufen, Füssen und Kaufbeuren auch lohnenswerte Städteziele im Angebot. Ob der eigene Vierbeiner hingegen die ganz großen Massenansammlungen wie rund um das Schloss Neuschwanstein verträgt, weiß jeder Hundebesitzer selbst am besten. Viele Schlösser und Burgen bitten Hundebesitzer, ihre Lieblinge draußen zu lassen - in den Anlagen und Parks sind die Vierbeiner jedoch in der Regel willkommen.

Urlaubsfreuden für Hund und Herrchen

Vierbeiner werden das kristallklare Wasser am Bodensee lieben. Es gibt hier mehrere ausgewiesenen Hundebadestellen. Auch ein Besuch auf der Blumeninsel Mainau oder des eindrucksvollen Rheinfalls Schaffhausen verspricht Urlaubsgenuss für Hund und Herrchen. Tierisch Spaß im Hundeurlaub auf dem Bauernhof Urlaub im Allgäu, das ist für viele, besonders für Familien, gleichbedeutend mit Urlaub auf dem Bauernhof. Das kann man vielerorts sehr wohl auch mit dem eigenen Hund erleben, sofern Ihr vierbeiniger Liebling nicht unbedingt Spaß daran hat, Hühner und Gänse von früh bis spät zu jagen. Oft wohnen auf den Höfen natürlich auch die hauseigenen Hunde - Gesellschaft ist damit für Ihren Hund im Allgäuurlaub gesichert.

Allgäu mit Hund

Allgäu mit Hund - ob Hotel, Ferienwohnung oder Ferienhaus, finden Sie bei urlaub-mit-hund.com Unterkünfte im Allgäu, in denen Hunde herzlich willkommen sind.

Unterkünfte Allgäu mit Hund