Reisetipps: Lüneburger Heide mit Hund

Unterkünfte Lüneburger Heide mit Hund

Reisetipps Lüneburger Heide mit Hund – Aktivurlaub im Land der Erika

Die Lüneburger Heide ist ein tolles Reiseziel für einen Hundeurlaub. Zwischen Hamburg, Bremen und Hannover ergießt sich jedes Jahr im August bis September ein Meer an lila Blüten: Die Erika-Pflanzen in der Lüneburger Heide blühen, ein Anblick, der Naturliebhaber und Urlauber, gern mit Hund, in Scharen anlockt. Die Lila-Blüten der  Erika-Pflanzen sind für viele der Inbegriff einer weiten, unberührten Landschaft ist. Jedoch ist die Heide in dem Sinne gar keine Natur, sondern eine Kulturlandschaft, geschaffen, geformt und als solche erhalten von Menschen. Das schmälert aber natürlich keinesfalls die Schönheit dieser größten Heidefläche Nordeuropas und ihre Attraktivität für einen Hundeurlaub!

Mit Hund in die Lüneburger Heide

In die „Lümbörger Heid“ kommt man als Urlauber mit Hund sicher nicht zum Faulenzen und um dabei zuzusehen, wie die Heidschnucken, die Schafe der Region, die Landschaft in ihrer jetzigen Form erhalten, weil ihr Weiden verhindert, dass sich hier statt Heide Wälder breitmachen . Nein: In der Lüneburger Heide ist Aktivurlaub mit Hund angesagt! Wandern, Radeln, Kanufahren – und sogar Eselwanderungen sind möglich. Tausende Kilometer an Wegen stehen dafür zur Verfügung.

Heide und Wald für Hundespaziergänge

Lieblingsziel der meisten Urlauber ist das Zentrum der Lüneburger Heide, der Wilseder Berg. Hier herum ist die Heide Naturpark, teilweise auch Schutzgebiet, und entspricht perfekt der Bilderbuchvorstellung einer Heidelandschaft, Schafherden und Schäfer inklusive. Hier locken auch herrliche alte Kiefernwälder zum Hundespaziergang. Auch wenn Ihrem Vierbeiner die Postkartenmotive, an denen man hier stetig vorbeiflaniert, wahrscheinlich egal sein werden: Für Sie wird der Blick auf die malerische Umgebung mit Flüssen, Mooren und kleinen Dörfern umso schöner sein.

Aufregender Hundeurlaub in der Heide

Und wenn es doch mal etwas mehr Leben sein sollte, hat Niedersachsen hier in der Lüneburger Heide ein regelrechtes Freizeitparadies zu bieten. Walsrode, Soltau, Bispingen sind Namen, die jeder schon mal gehört hat. Sie stehen für attraktive Freizeitaktivitäten in Niedersachsen – vom Heide-Park Soltau über den Vogelpark Walsrode, den Magic Park Verden, den Wildpark Lüneburg bis zum Serengeti-Park Hodenhagen.

Lüneburger Heide mit Hund

Unterkünfte Lüneburger Heide mit Hund