Urlaub mit Hund im Ruppiner Seenland

Ferienhäuser Ruppiner Seenland mit Hund

Urlaub mit Hund im Ruppiner Seenland - Hier finden Siehundefreundliche Ferienhäuser im Ruppiner Seenland. Freuen Sie sich auf wunderschöne Seen, endlose Wälder, idyllische Kanäle, schilfbedeckte Ufer und malerische Hügellandschaften. Zu den Höhepunkten der Region zählen der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land dem Großen Stechlinsee, die Residenzstadt Rheinsberg und Theodor Fontanes Geburtsstadt Neuruppin.

Karte vergrößern Karte anzeigen
Preis
Größe
Leistungen für Hunde
Ausstattung

Ferienhaus-Rheinsberg II

 Rüthnick  mehrere Hunde möglich

Hunde willkommen! Unser dänisches 8-Personenhaus ist im Landkreis Ost-Prignitz Ruppin, ca. 50 km von Berlin entfernt.


ab 120,00 € / Nacht

Ferienhaus-Rheinsberg I

 Rüthnick  60m²   6 mehrere Hunde möglich

Hunde willkommen! Unser dänisches 6- Personenhaus ist im Landkreis Ost-Prignitz Ruppin, ca.50 km von Berlin entfernt.


ab 70,00 € / Nacht

Ferienhaus-Rheinsberg III

 Rüthnick  mehrere Hunde möglich

Hunde willkommen! Unser neues dänisches Ferienhaus für 6 Personen hat ein Grundstück von 800 und ist vollständig mit einem 175 cm hohen Maschendrahtzaun...


ab 95,00 € / Nacht
Reisetipps Ruppiner Seenland mit Hund

Auf zum Hundeurlaub am See!

Im Norden Brandenburgs befindet sich zwischen Neuruppin, Lindow und Rheinsberg die Region Ruppiner Seenland, welche mit ihrem ausgedehnten Seengebiet zur wasserreichsten Gegend Brandenburgs zählt. Freuen Sie sich mit ihrem Hund auf endlose Wälder und Kanäle, schilfbedeckte Ufer und die malerische Hügellandschaft der Ruppiner Schweiz. Der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land mit seinem Großen Stechlinsee gehört zu den landschaftlichen Höhepunkten der Region.

Auf Fontanes und Schinkels Spuren

Kulturelle Ausflugsziele im Ruppiner Seenland sind unter anderem die Residenzstadt Rheinsberg und Theodor Fontanes Geburtsstadt Neuruppin. In Rheinsberg ist eine Besichtigung des romantischen Schlosses mit seinem gleichnamigen Park empfehlenswert. In Neuruppin kann man sich auf die Spuren Fontanes und Schinkels begeben. Am Alten Schulplatz befindet sich das Alte Gymnasium, wo Fontane zur Schule ging. Auch der große Baumeister Karl-Friedrich Schinkel wurde in Neuruppin geboren. Am Kirchplatz, in der Nähe der St. Marien-Kirche, thront das Schinkeldenkmal, welches der Künstler Max Wiese erschaffen hat. Von der Seepromenade aus bietet sich ein herrlicher Blick auf den Ruppiner See.


Finden Sie hier Ihr hundefreundliches Ferienhaus im Ruppiner Seenland.

Sie besitzen eine hundefreundliche Unterkunft im Ruppiner Seenland?

Ihre Unterkunft erfolgreich eintragen