Hunde Nelli und Lola
Hunde Nelli und Lola
Zurück zur Übersicht

Landhaus Wildes Moor - Ferienwohnung Moorblick,
Ferienwohnung

Eingebettet in die Geest-Landschaft, nahe der Theodor-Storm-Stadt Husum, umgeben von Wäldern und Wiesen liegt das reetgedeckte Landhaus Wildes Moor. Vier unterschiedlich große, individuell gestaltete Ferienwohnungen bieten den Gästen jeglichen Komfort in einem wohltuenden Ambiente.

Das wunderschöne Reetdachhaus liegt auf einem Grundstück von 28000qm, wovon 2500qm eingezäunt sind. Hundebesitzer können ihre Vierbeiner im großen Garten toben lassen, oder auch lange Spaziergänge unternehmen unmittelbar vom Haus ins Naturschutzgebiet. Im weiten Umkreis sind eine Vielzahl von reizvollen Fahrrad- und Wanderwegen ausgeschildert. Natur pur und herrliche Ruhe einerseits - andererseits erlaubt die zentrale Lage des Hauses eine Reihe von interessanten Ausflugszielen und kulturellen Veranstaltungen in kurzer Zeit zu erreichen. Kaufen Sie fangfrischen Fisch am Hafen in Husum oder in Schwabstedt. Pflücken Sie als Selbstpflücker Erdbeeren oder Himbeeren direkt auf dem Feld in Wester-Ohrstedt . Buchen Sie das Besondere!

Die grosszügige 115m² Ferienwohnung im historischen, reetgedeckten Landhaus erstreckt sich über zwei Etagen. Zu ebener Erde befindet sich der  Wohn- und Essraum mit grossem Esstisch und Stühlen aus Massivholz. Der Wohnbereich ist mit zwei bequemen Couches gemütlich gestaltet mit Blick aus den Flügeltüren über die grosse Südterrasse in die malerische Landschaft. Von der eigenen Terrasse gelangt man direkt in den grossen eingezäunten Garten. Ein Tisch, zwei Gartenstühle, zwei Liegen mit dicken Auflagen und ein Sonnenschirm gehören zur Ausstattung. Eine gut ausgestattete integrierte Küche vervollständigt die untere Wohnetage. Der  Fussboden ist mit Terracottafliesen belegt und mit Fussbodenheizung versehen.  Als zusätzliche Wärmequelle steht ein Kaminofen zur Verfügung. Flachbild TV/ SAT Empfänger, DVD-Player und Stereoanlage stehen bereit.  Über eine typisch friesische Holztreppe erreichen Sie das obere Stockwerk mit einem charmanten Schlafzimmern mit Bad en suite hat. Es gibt auch ein kleines  Duschbad auf der gleichen Etage. Der gesamte obere Bereich ist mit Holzdielen ausgelegt.

Service für Hunde

Unsere Tipps für Hundebesitzer:

 

Hundesalon Nordfriesland

Karen Hansen

Neuer Weg 1

25866 Mildstedt (ca. 8 km entfernt)

Tel: 04841 772448

 

Hunde und Hundehalterschule landwölfe

Rödemisfeld (am Tierheim)

25813 Husum (ca. 10km)

Mobil: 0171-49-30-789

 

 

 

 

Weitere Serviceleistungen

  • Frischfleisch
  • Hundefriseur

    Allgemeine Infos

    Die Theodor Storm Stadt Husum (12km) ist unbedingt sehenswert mit der pittoresken Altstadt, den kleinen Gassen, Giebelhäusern, guten Restaurants und gemütlichen Strassencafés mit Blick auf den belebten Binnenhafen. Direkt vom Fischerboot kann man frischen Fisch und Krabben kaufen, oder an einem der Markttage frisches Obst, Gemüse und Fleisch direkt vom Erzeuger erstehen. Weitere Sehenswürdigkeiten wie das Schifffahrtsmuseum, das Schloss (gelegentliche Ausstellungen), den Schlosspark mit der prachtvollen Krokusblüte alljährlich am letzten Märzwochenende, und nicht zuletzt das Haus von Theodor Storm, der als Dichter und Schriftsteller in dieser Stadt allgegenwärtig ist. Nicht weit vom Landhaus Wildes Moor in der Marschlandschaft wurde im 17. Jahrhundert Friedrichstadt (12km) von Holländern, die aus religiösen Gründen verfolgt wurden, gegründet. Dieses Holländerstädtchen auch „Klein Venedig“ genannt mit seinen typisch holländischen Grachten und den Häusern im Stil der niederländischen Backsteinrenaissance lädt zu einer Bootsfahrt ein. Für einen Ausflug an die Nordseeküste bietet sich das bekannte Seebad St. Peter-Ording (42km) auf der Halbinsel Eiderstedt an. Kilometerlange weisse Sandstrände, Dünen und das grosse Wellenbad erwarten Sie. Nicht weit entfernt Richtung Norden erreichen sie den bekannten Westerhever Leuchtturm. Von Eiderstedt über Husum erreicht man den Fährhafen Schlüttsiel von wo aus die Inseln und Halligen im nordfriesischen Wattenmmeer mit Fähren angesteuert werden. Angeboten werden Wattwanderungen und Fahrradtouren, Kutschfahrten und Bernsteinsuche. Sie können auch Fahrten zu den Seehundbänken im Wattenmeer unternehmen. Für Technikinteressierte ist das Eidersperrwerk in der Nähe von Tönning (35km) ein besichtigungswertes Bauwerk. Die riesigen Schleusentore sollen die verheerenden Wirkungen von Sturmfluten im Hinterland verhindern. Töpfereien, die sich an traditionellen Muster, Formen und Farben orientieren, findet man auf der Halbinsel Nordstrand. Kulturinteressierte fahren nach Seebüll ins Emil Nolde Museum, nahe der dänischen Grenze (70km). Emil Nolde bekannt für seine ausdrucksstarke Farbwahl, Mitglied der Künstlergruppe „Brücke“ starb 1956 in Seebüll. Sein Haus und Grundstück ging in die Stiftung Ada und Emil Nolde über und wird als Museum genutzt. In der weiteren Umgebung Richtung Ost erreicht man Schleswig (32km) an der Schlei mit seinem sehenswerten Dom und der Altstadt. Ganz in der Nähe befindet sich das historisch nachgebildetete Wikingerdorf Haithabu, das mit seinen geborgenen Relikten aus dem Noor die Zeugnisse der Vergangenheit wieder lebendig werden lässt. Freunde des Luftsports werden sich in Kropp wohlfühlen. Dort kann man Flüge mit Ultraleichtmaschinen oder aber Rundflüge mit Sport- oder Segelflugzeugen buchen. Rendsburg am Nordostseekanal hat nicht nur die berühmte Eisenbahnhochbrücke, sondern auch eine ehemalige Eisengiesserei, die vor einigen Jahren zu einer Kunsthalle umgestaltet wurde. Dort finden Ausstellungen von Malern und Bildhauern in wechselnder Folge statt.

    Preise

    ab 88,00 €

    Urlaub mit Hund - Hundefreundliche Ferienwohungen, Ferienhäuser, Hotels und Campingplätze